Trauernde Eltern und Kinder e.V.

Unser Büro für

Trauernde Eltern und Kinder e.V.

Main-Kinzig-Kreis / Hessen

erreichen sie unter:


Tel:  06181 / 42 888 05

Fax: 06181 / 42 898 55


Bistumsweite Angebote

Nachfolgend finden Sie eine Auflistung aller Angebote im Bistum Fulda und darüber hinaus


So können Sie uns helfen!

SPENDEN:

Konto-Nr.: 105775

BLZ: 506 500 23

Sparkasse Hanau

Helfen Sie uns direkt:


Trauernde Eltern und Kinder e.V. Main-Kinzig-Kreis / Hessen

Nach Medizinischem Abbruch

"Entscheidung für das Schwangerschaftsende, weil mein Kind nicht gesund war."


Gemeinsam mit anderen Betroffenen Hilfe finden bei der die Bewältigung eines medizinisch begründeten Abbruchs. Durch Begleitung und dem persönlichen Austausch mit der Trauer leben lernen und zurückfinden ins Leben.


Einzelgespräche im FIBz in Bad Soden-Salmünster

Termine nach Absprache

mit den Beraterinnen des SkF Bad Soden - Salmünster 

unter Telefon 06056-5402

Anonyme Beratung: 01803-320640


Einzelgespräche mit Diözesanseelsorger für Trauernde

Werner Gutheil

Tel. 06181- 74 01 74


Hintergrundinformationen und Pressearchiv

Trauerarbeit im Bistum Fulda
Trauerarbeit im Bistum Fulda

Unser Büro für Trauerarbeit erreichen Sie unter:
Tel: 06181 / 42 898 44
Fax: 06181 / 42 898 55

Trauern - warum allein?

Trauer braucht Begleitung

Trauer braucht Begleitung -

Willkommen auf der Internetseite für Trauerarbeit !


Hier erhalten Sie Hilfe und Unterstützung,
wenn Sie einen lieben Menschen verloren haben.

Kontakt zu uns und weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link

Angebote für Trauernde 2014

 

Neu: facebook


Statistik

Geschäftsstelle - Zentrum für Trauernde

Rhönstraße 8
63450 Hanau


Wünschen Sie regelmäßig unsere Presseinformationen, Buchbesprechungen, Werner Gutheil im Wortlaut? Hier einfach anmailen.


So können Sie uns helfen!

SPENDEN:

Konto-Nr.: 105916

BLZ: 506 500 23

Sparkasse Hanau


TV


Radio